Kunst & Kultur

Der kleine Prinz auf Station 7

Eine poetische Geschichte, spektakuläre artistische Bilder: „Station 7“, die Geschichte des „Kleinen Prinzen“ übertragen in die moderne Welt. Moritz, der Held von „Station 7“ ist Patient in einem Kinder-Hospiz. 

Mit Mut, dem „Kleinen Prinzen“ und der Hilfe seiner Freunde gelingt es ihm, das Krankenhaus in einen Ort der Freude und Lebenslust zu verwandeln. „Station 7“ ist bahnbrechendes Varieté-Entertainment für alle Generationen. Die Show ist zudem eine Verneigung vor der Arbeit von Dr. Eckart von Hirschhausen und seiner Stiftung „Humor hilft Heilen“, die das GOP seit Jahren unterstützt.

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 20:00 Uhr
bis 21:30 Uhr

GOP Varieté-TheaterAm Weser-Terminal 4, 28217 Bremen



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.